Wohnmobil mieten – unsere Tipps für unterwegs

Wohnmobil mieten: Ein Wohnmobil in einer scharfen Kurve.

Wohnmobil mieten – diese 8 Punkte sollten Sie unterwegs beachten

Wohnmobil mieten: Grafik zum Bremsweg eines Reisemobils

5. Wenn Sie zum ersten Mal ein Wohnmobil mieten, sollten Sie sich mit dem Bremsweg beschäftigen: Dieser ist länger als bei einem Pkw. Deshalb ist vorausschauendes Fahren sehr wichtig.

Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, dann ist das für Sie vielleicht noch sehr neu, sich mit einem so großen Fahrzeug auf den Straßen zu bewegen. Gerade für Neueinsteiger, die eventuell zum ersten Mal ein Wohnmobil mieten, haben wir hier ein paar Tipps zusammengefasst, die sich auch gerne wie eine Art Checkliste kopieren können.

Diese 8 Punkte geben wir Ihnen mit auf die Reise

  1. Machen Sie sich stets bewusst, dass Sie mit einem hohen Fahrzeug unterwegs sind. Das gilt insbesondere bei Brücken und anderen Unterführungen. Ein kleiner Tipp, wenn Sie das erste Mal ein Wohnmobil mieten: Im Fahrzeugschein unter dem Punkt 20 ist die genaue Höhe des Wohnmobils in Millimetern abzulesen.
  2. Wenn Sie durch einen Wald oder durch eine Allee fahren, achten Sie auf große Äste oder auf Baumteile, die auf die Straße ragen.
  3. Durch das hohe Gewicht des Fahrzeuges sollten Sie gerade in Kurven langsamer fahren als mit einem Pkw.
  4. Durch die Höhe ist ein Reisemobil anfälliger für Seitenwind. Achten Sie darauf, dass das Fahrzeug abgetrieben werden kann.
  5. Wenn Sie zum ersten Mal ein Wohnmobil mieten, sollten Sie sich mit dem Bremsweg beschäftigen: Dieser ist länger als bei einem Pkw. Deshalb ist vorausschauendes Fahren sehr wichtig.
  6. Auch die Breite des Wohnmobils sollten Sie nicht unterschätzen.
  7. In engen Gassen oder auch beim Parken sollten Sie darauf achten, dass das Heck des Fahrzeugs ausschert.
  8. Was viele, die zum ersten Mal ein Wohnmobil mieten, auch leicht vergessen, ist der große Überhang des Fahrzeugs. Sie sollten daher darauf achten, dass Sie mit dem Reisemobil nirgends aufsetzen.

Sollten Sie weitere Fragen rund um ein Wohnmobil haben, dann wenden Sie sich gerne an unser Team aus der Wohnmobil-Vermietung. Die kompetenten Ansprechpartner stehen Ihnen für alle weiteren Fragen gerne zur Verfügung.